kotiseutumuseo
HEIMATMUSEUM
Das im Kirchdorf, gegenüber der Kirche gelegene Museum befindet sich in einem 1913 errichteten Getreidespeicher. Bereits 1937 begann man mit dem Sammeln der Museumsgegenstände, und mittlerweile sind es schon über 2000. Eine Besonderheit stellt die innerhalb des Gebäudes wiederaufgebaute, alte Rauchstube (savupirtti) dar, in der die letzten Bewohner noch bis 1937 wohnten. Das Museum ist Eigentum des Heimatvereins und wird von diesem instand gehalten. Das Heimatmuseum ist im Juni und im Juli dienstags bis sonntags von 12 Uhr bis 15 Uhr geöffnet.
Anfragen:
Kulturbeauftragte Irene Spännäri, Tel. 040 5964 692

irene.spannari(a)kangasniemi.fi

pitkapelto
HEIMATMUSEUM PITKÄPELTO

Das Heimatmuseum befindet sich etwa 18 km vom Kirchdorf entfernt im Dorf Paappala. Zum Hof gehören sämtliche Gebäude der Hofanlage, u.a. das Haupthaus, zwölf Wirtschaftsgebäude und eine Windmühle. Der Hof war bis 1960 bewohnt.
Als Museumsanlage wurde der Hof zum ersten Mal bereits in den Jahren 1967-1968 von Grund auf restauriert. Die letzten bedeutenden Reparaturarbeiten unter Aufsicht der Museumsbehörde wurden am Anfang der 1990er Jahre begonnen. Das Holzschindeldach des Hauptgebäudes wurde im Sommer 2008 erneuert, die Dachrenovierungen der übrigen Gebäude stehen noch bevor.
Der traditionelle Holzzaun der Hofanlage wurde im Sommer 2014 in gemeinsamer Freiwilligenarbeit restauriert. Das Hausmuseum Pitkäpelto ist an allen Sonntagen im Juli von 12 Uhr bis 15 Uhr geöffnet. Zu allen anderen Zeiten nur für vorab gebuchte Gruppen.

Informationen:
Kulturbeauftragte Irene Spännäri, Tel. 040 5964 692
irene.spannari@kangasniemi.fi


TULOSTA SIVU TULOSTA SIVU